Aug 282014
 
skitch-update

Bildgröße nun änderbar

Still und heimlich hat Evernote ein Update für Windows-Skitch veröffentlicht. Neben dem “Zuschneide-Modus” (= den Teil eines Bildes auszuschneiden) gibt es nun endlich auch den Modus für die “Größenänderung”. Die Mac-Variante hat diesen Modus schon lange, nun kann man ihn auch unter Windows nutzen. Falls beispielsweise Ihre 48-Megapixel-Kamera Riesenfotos aufnimmt, die in Evernote sehr viel Platz beanspruchen würden, können Sie damit die Dimensionen reduzieren. Dafür ist ein Schieberegler zuständig, etwas eleganter wäre das “Packen” an den Eckpunkten gewesen, aber auch so kommt man damit klar.