Mrz 292013
 
Pocket

telekom-evernote

Deutsche Telekom und Evernote

Letzte Woche gab Evernote die Kooperation mit der Deutschen Telekom bekannt: Wer einen Festnetz- oder Mobilnetz-Anschluss über die Telekom besitzt, der erhält 1 Jahr Evernote-Premium geschenkt und spart somit 40 Euro. Die kostenlose Version von Evernote bietet eigentlich alles, was man im Alltag braucht und hat auch keine Einschränkungen, aber der Premium-Account bietet eine Reihe von “Bonbons”, die auch recht nützlich sein können (Übersicht). Übrigens muss man keine Sorge haben, dass man im zweiten Jahr zahlen müsse – das Premiumjahr endet einfach, es gibt keine automatische Verlängerung. Falls man bereits Premium-User ist, addiert sich das Jahr zum bisher gebuchten Zeitraum! Und: Alle Daten bleiben natürlich erhalten, wenn man wieder auf den kostenlosen Account wechselt, man kann in dem Jahr also 12 GB hochladen.

telekom-evernote2

anmelden

Die Anmeldung ist rasch erledigt – man steuert einfach die Seite www.telekom.de/evernote an. Wenn Sie Festnetz-Kunde sind, geben Sie z. B. einfach die Anmeldedaten ein, die Sie auch bei anderen Telekom-Diensten nutzen (z. B. für den Mail-Abruf oder für das Kundencenter). Danach wird man zum normalen Evernote-Login weitergeleitet und gibt seine Daten ein – fertig.

Ähnlich klappt es mit der Telekom-Mobilfunknummer und anscheinend auch mit Congstar-Daten und Telekom-Prepaid-Daten.

Tipp: flexibler Account

Sie sind zwar Telekom-Kunde, benötigen Evernote-Premium aber nicht, weil Sie z. B. mit einer anderen Software arbeiten? Ihr Sohnemann hingegen könnte diesen gut für sein Studium gebrauchen, hat aber selbst keinen Telekom-Anschluss? Nun, legen Sie ihrem Sprössling einen Evernote-Account an. Oder vielleicht ist er ja zu Ostern ohnehin zu Hause? Dann möge er sich kurz mit seinen Evernote-Daten anmelden und Sie führen die Telekom-Freischaltung durch.  So haben Sie ein gutes Werk getan und Ostern kann kommen :-)

 

 

  5 Responses to “Telekom-Premium-Tipp – Ostergeschenk auch für Nicht-Kunden”

  1. Guten Morgen,
    mit meinen Congstar-Daten klappt es leider nicht. Ansonsten aber ein guter Tipp.
    Frohe Ostern
    Manfred

    • Auf Twitter haben einige Leute berichtet, dass es mit ihrem Congstar-Account geklappt hätte – vielleicht den Support dort mal anfragen.

  2. Danke für den Tipp. Ich wollte schon länger die vorzüge des Premium Accounts testen und habe so ein ganzes Jahr zeit dies zu tun.

    Echt super.

  3. Kurzer Hinweis von mir.
    Ich habe mehrere Handyverträge über einen Firmenrahmenvertrag laufen und hatte gehofft für jeden Vertrag ein Jahr geschenkt zu bekommen (wären fast 10 Jahre kostenloses Premium Account gewesen). Jedoch wird nur ein Aktionscode genommen, danach wird auf den Support von Evernote verwiesen mit dem Hinweis, dass bereits an der Aktion teilgenommen wurde.

    Wenn ich eine Rückmeldung von dem Evernote Support habe werde ich dies an dieser Stelle ergänzen.

  4. Tja was soll ich sagen :D SUPER !!!

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>